Verlag Ochsner
Priska und Christian Ochsner | Plattenrainweg 4 | 8636 Wald |

Hinweise für Besteller aus dem Ausland

Bücher sind weltweit zollfrei, aber…

 

Leider kommt es immer wieder zu Problemen und Missverständnissen beim Versand von Büchern an Kunden mit Lieferadresse ausserhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. 

Wir versenden die Bücher ausschliesslich ab der Schweiz mit der Schweizerischen Post. Die aktuell geltenden Pakettarife der Schweizerischen Post können jederzeit auf deren Website eingesehen werden. Dass die Pakettarife der Schweizerischen Post für den Versand ins Ausland relativ hoch sind, ist uns bewusst. Diese liegen jedoch ausserhalb unseres Einflussbereichs, allfällige Beschwerden betreffend zu hoher Portokosten sollten also nicht bei uns angebracht werden.

Da die Schweiz nicht Mitglied der EU ist, fallen beim Versand an eine Lieferadresse ausserhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein auf jeden Fall zusätzliche Kosten für den Empfänger an. Beim Import von Waren aus dem Ausland wird in den meisten Fällen die Abgabe einer Einfuhr- oder Mehrwertsteuer fällig. Zusätzlich erheben die jeweiligen Paketdienstleister eine Grund- und/oder eine Bearbeitungsgebühr, welche teilweise prozentual vom Rechnungsbetrag abhängig ist. Auch auf diese Gebühren haben wir keinen Einfluss.

Obwohl wir den Paketinhalt immer ganz eindeutig mit «Buch» bzw. «Bücher» deklarieren, ist es auch schon vorgekommen, dass statt dem in vielen Ländern auf Büchern gewährten reduzierten Mehrwert-steuertarif der volle Mehrwertsteuersatz für normale Importware dem Empfänger verrechnet wurde. Sollte das passieren, wenden Sie sich bitte an den Paketdienstleister oder an das entsprechende Zollamt.

Sollte der Empfänger angesichts der hohen Abgaben den Empfang der Bücherlieferung verweigern, was leider auch vorkommt, wird das Paket zum normalen Tarif an uns retourniert. Sollten sich die Bücher beim Erhalt noch in einwandfreien Zustand befinden, werden wir dem Besteller den Kaufpreis selbstverständlich zurückerstatten. Sämtliche für uns zusätzlich entstandenen Kosten (u. a. Rücksendeporto) werden allerdings, zusammen mit einer Entschädigung für unsere Umtriebe, davon abgezogen.

Sollte Ihre Bestellung längere Zeit ausbleiben, erkundigen Sie sich doch bitte bei Ihrem Paketdienst-leister über die aktuell gültige Zustellregelung – eventuell wartet das Paket bereits auf die Abholung!

Rückerstattung der Schweizer Mehrwertsteuer beim Versand ins Ausland

In der Schweiz sind Unternehmen mit einem Jahresumsatz von unter CHF 100000.– von der Mehrwertsteuerpflicht entbunden (Quelle: Website der eidgenössischen Steuerverwaltung). Diese Regelung trifft auch auf unseren Verlag zu.
Wir verrechnen unseren Kunden deshalb keine Mehrwertsteuer, können aber demzufolge beim Versand ins Ausland auch keine entsprechenden Abzüge machen.

© 2022 Verlag Ochsner. Alle Rechte vorbehalten.